Fortbildungsveranstaltungen

Anmeldungen bitte ab Schuljahresbeginn 2012/13 über das TIS-Portal des Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung.


Dienstag, den 20.5.2014 von 16.00 bis 19.00 Uhr

TIS 1411D0402

Die Veranstaltung am 20.5. zum Umgang mit den Ergebnissen aus KERMIT 9 wird von Herrn Prof. Zabka begleitet. Die neue Handreichung zu KERMIT 9 soll an einem literarischen Text, der Kurzgeschichte „Indigo“ von Marlene Röder, vorgestellt werden. Es geht darum, wie man mit Hilfe der Kompetenzstufen, die dem Test im Bereich „Lesen“ zugrunde liegen, die Verstehensanforderungen und Verstehensschwierigkeiten solch eines Textes bestimmen kann. Die Handreichung enthält ebenfalls eine große Zahl von Aufgaben, die als Lernaufgaben im Unterricht eingesetzt werden können.

Ziel der Aufgaben ist es, dass die Schüler/innen miteinander über die Aufgaben nachdenken und sprechen. Genaues Lesen, Nachdenken über Verstehensmöglichkeiten und ein Bewusstsein für Verstehensfehler zu entwickeln, ist das Anliegen der Handreichung. Die Aufgaben sollen als lehrreiche Ergänzungen und als Vorarbeiten für das Schreiben von längeren Texten, wie z.B. Figurencharakterisierungen, verstanden werden.



 
 
Startseite > Termine Ausgewähltes Thema:
Fortbildungsveranstaltungen